Datenschutzrecht

Die zunehmende Vernetzung in den multimedialen Tätigkeitsfeldern macht das Thema Datenschutz aktuell wie nie zuvor. Dies sollte jedoch keineswegs zu einer Paranoia seitens Verbraucher und Unternehmer führen.

 

Die datenschutzrechtlichen Regelungen ermöglichen dem Einzelnen sein Recht auf informationelle Selbstbestimmung effektiv wahrzunehmen und frei zu entscheiden wem, wann und welche seiner Daten Dritten zugänglich sein sollen. Dieses Recht vor missbräuchlichen Eingriffen effektiv zu schützen ist nicht nur Aufgabe der staatlichen Aufsichtsbehörden. Für Unternehmen stellen personenbezogene Daten nur dann einen Mehrwert dar, wenn sie rechts- und gesetzeskonform erhoben, bearbeitet und genutzt werden, da andernfalls schwere Sanktionen drohen.

 

Aufgrund dessen ist die Beachtung der datenschutzrechtlichen Anforderungen für Unternehmen enorm wichtig.  Die fortschreitende Regulierung der Datenverarbeitung auch im europäischen Raum  sowie die Ankündigung der Aufsichtsbehörden, verstärkte Kontrollen durchzuführen sollten Unternehmen jedoch nicht abschrecken, sondern zur Einführung von Sicherheitsmechanismen und Datenschutzmaßnahmen motivieren.

 

Wir beraten Sie zu allen Fragen des Datenschutzrechts. Sofern eine technische Umsetzung erforderlich ist, kooperieren wir mit IT-Partnern und Spezialisten. Unsere Leistungen im Überblick:

  • rechtliche Bewertung des Datenschutzes in Ihrem Unternehmen
  • Datenschutz beim Direktmarketing
  • Adresshandel - Überprüfung der Rechtmäßigkeit
  • Abmahnung von Datenschutzverstößen
  • Durchführung von Auskunftsverfahren gem. §34 BDSG
  • Erstellen und Prüfen von Datenschutzerklärungen, Datenschutzklauseln für Verträge, Webseiten und AGB, Einwilligungs- und Geheimhaltungserklärungen
  • Bestellung als externer Datenschutzbeauftragter
  • Koordination von internen Datenschutzprojekte

 

Sie haben Fragen oder wollen  einen Termin vereinbaren?

Rufen Sie uns an unter +49 6131 636 93 91 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.



 

Lexkonnex

Beratungsfelder A-Z:

Arbeitsrecht,Bankrecht,E-Commerce-Recht, EDV-Recht, Gellschaftsrecht,  GmbH-Recht, Handelsrecht, IT-Recht, Markenrecht,Telekommunikationsrecht,  Urheberrecht;Vertragsrecht, Wettbewerbsrecht.