Bankrecht

 Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung bei allen Fragen des allgemeinen Bankrechts.

 

Das Bankrecht umfasst neben der Vertragsbeziehung zwischen Kunde und Bank (Bank- bzw. Girokonto, Kontokorrent) das gesamte Zahlungsverkehr (Überweisung, Lastschriftverfahren, Online-Banking, Scheck und Wechsel), insbesondere aber auch das Kreditsicherungs-, das Wertpapier und das Bürgschaftsrecht.

 

Im Rahmen der komplizierten Geschäftsbeziehungen kommt es oft zu Unstimmigkeiten zwischen Bank und Kunde, für deren Beseitigung professionelle Hilfe erforderlich ist.

 

LEXKONNEX betreut Sie im gesamten Bereich des Bankrechts.

  • Prüfung von Kredit-, Finanzierung- und Bürgschaftsverträgen
  • Beratung und Vertretung bei Scheck- und Kreditkartenmissbrauch
  • Abschluss und Beendigung von Darlehensverträgen (Vorfälligkeitsentschädigung)
  • Durchsetzung und Abwehr von Ansprüchen aus dem Kreditsicherheitenrecht
  • Überprüfung der Rechtmäßigkeit von Bankauskunften und SCHUFA-Einträgen
  • Beratung und Durchsetzung von Schadensersatzansprüchen bei Phishing-Attacken
  • Übertragung und Pfändung des Bankkontos

 

Sie haben Fragen oder wollen  einen Termin vereinbaren?

Rufen Sie uns an unter +49 6131 636 93 91 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 Sittenwidrige Darlehen und Bürgschaften

 

Eine Bürgschaft oder die Mithaftung eines nahen Angehörigen als zweiten Darlehensnehmers ist dann sittenwidrig, wenn der Bürge bzw. der Mithaftende dadurch finanziell krass überfordert ist und die Verpflichtung nicht aufgrund einer freien Entscheidung übernommen wurde, sondern die emotionale Beziehung des Bürgen zum Darlehensnehmer von der Bank ausgenutzt wurde. Von einer krassen finanziellen Überforderung kann dann ausgegangen werden, wenn der Mithaftende/Bürge voraussichtlich nicht einmal die laufenden Zinsen aufbringen kann. In solchen Fällen besteht die widerlegbare Vermutung, dass der Ehegatte/nahe Angehörige die Entscheidung zur Übernahme der Mithaftung/Bürgschaft nicht unter Berücksichtigung des wirtschaftlichen Risikos, sondern aufgrund der emotionalen Bindung getroffen hat.



Lexkonnex

Beratungsfelder A-Z

Abmahnung Filesharung, Bankrecht,e-Commerce-Recht, EDV-Recht, Gellschaftsrecht,  GmbH-Recht, Handelsrecht, IT-Recht, Markenrecht,Telekommunikationsrecht,  Vertragsrecht, Vertriebsrecht, Wirtschaftsrecht. Abmahnung Filesharing